Pages

Meet the Team

Meet the Team
.

Dienstag, 13. November 2012

Schokoladenbox


Hallo Ihr Lieben,
heute bin ich wieder an der Reihe mit unseren  Novemberinspirationen und habe Euch eine Anleitung für eine  Schokiverpackung mitgebracht.
Sie geht eigentlich ganz einfach und schnell und ist wie ich finde  ein nettes Mitbringsel  gerade in der Weihnachtszeit.

Als erstes habe ich mal ein Foto von meiner fertigen Box, so könnte Euer Werk dann also aussehen.


Und hier habe ich wieder die Skizze, nach der ich meine Schokibox gewerkelt habe. Ich hoffe es ist für Euch verständlich, ansonsten bitte einfach nachfragen.


Die Maße könnt Ihr natürlich jederzeit passend  für Eure Schokolade  abändern.
Die Box besteht aus Cardstock und Designpapier nach Wunsch, einem Motiv und Embellis  wie Ihr es gerne möchtet.
Wenn Ihr die Skizze auf den Cardstock übertragen habt, sollte es eigentlich so aussehen.

Die beiden größeren Ränder oben und unten habe ich mit einem Randstanzer verschönert.


Da ich es gerne habe, wenn die Box etwas stabiler ist, habe ich mir noch eine zweite Farbe Cardstock für meine Box ausgewählt, passend zur ersten Farbe und zum Designpapier.
Dann geht es ans zuschneiden der einzelnen Teile und so könnte es dann bei Euch auch aussehen.

Nach dem zusammenfügen, sieht meine Box nun so aus.


 Dann klebt Ihr die Box zusammen und könnt sie  mit Eurer Schoki füllen. Zum Schließen der Box habe ich 3 D Pads verwendet.


Und nun geht es auch schon ans dekorieren.Das kann ja jeder ganz individuell gestalten
Hier nun nochmal ein Foto meiner fertigen Box.


Ich hoffe, Euch hat meine kleine Anleitung gefallen und ich konnte Euch ein wenig inspirieren.Denkt auch morgen wieder dran,hier vorbei zu schauen,denn da gibt es wieder eineneue tolle Inspiration.

Folgende Materialien habe ich aus dem Cards und More Shop verwendet:

Designpapier von Bildmalarna: Frosty Christmas- Green Christmas
Cardstock
Stempel von Yvonne Creations : Weihnachtskuh (im Moment leider ausverkauft)

Falls Ihr die Box mal nacharbeitet,wäre es schön,wenn Ihr mich verlinkt und einen Kommentar hinterlasst.
Liebe Grüße
Angela

Kommentare:

  1. Die Box ist wunderschön geworden.
    Vielen lieben Dank für die Anleitung. Die würde ich gerne mal machen.
    LG Annette

    AntwortenLöschen