Dienstag, 23. Februar 2016

Ein kleines Album mit Tags

Hallo Ihr Lieben! 
Hier ist Kathrin und ich möchte Euch  heute ein neues Werk zeigen. Entstanden ist es nach einer der Scrap'n'Chat-Anleitungen. Wie Ihr am Thema erkennen könnt - ja, es ist schon ein paar Tage her. Aber ich wollte es Euch  natürlich trotzdem zeigen:


Es ist aus weißem Cardstock gemacht und mit den tollen Papieren von Noor!Design verziert. Die meisten sind aus dem Budding Spring Papierblock - der hat so tolle zarte Muster und passt nicht nur zum Frühling super. Der Streifen seitlich ist aus dem Papierblock Rustic Woods. 

Da nicht allzuviel Platz für Deko war, habe ich mich auf das Motiv konzentriert, das hier als Engel über eine Wolke schwebt. Außerdem habe ich ein paar Blumen, einen herzförmigen Tag, Cheesecloth, Spitze sowie einen Schnörkel mit auf die Vorderseite gepackt. 


Wie Ihr hier erkennen könnt, hat das Album ein Innenleben aus verschiedenen Taschen und Tags.


Aufgeklappt sieht es dann so aus.

Aber natürlich habe ich Einzelbilder für Euch:


Zuerst mal die linke Seite. Hier habe ich einen der ATC-Stempel in den Hintergrund gesetzt, darauf kam ein Doily und etwas Deko. Alle Motive sind übrigens mit der No-Line-Technique und Copics coloriert. Momentan mag ich das irgendwie, auch wenn das Colorieren länger dauert.


Das ist die Vorderseite des mittleren Teiles. Die beiden Taschen, in denen die Tags stecken, können einzeln umgeschlagen werden.
Auch diese Papiere sind aus dem Budding Spring Bloc und ich finde sie für die Taschen super, denn sie bilden selbst schon eine Deko. Das ist gut, denn würde man innen zu viel Deko aufbringen, ließe sich das Album nicht mehr schließen.
Die Texte sind wieder aus dem Rustic Woods Papierblock ausgeschnitten. Darin gibt es einen Bogen voller toller Texte...


Das ist dann die Rückseite. Da ich es mag, wenn alle Teile zusammenpassen, habe ich hier das gleiche Papier und auch wieder Texte aus dem Block verwendet.
An allen Tags habe ich etwas Spitze und Leinenzwirn befestigt. 


Auf der letzten Seite habe ich dann einen der Bingo-Stempel benutzt und ihn hinter eine weitere Mini-Tilda gesetzt. Cheesecloth und Doily füllen die Seite, ohne vom kleinen Motiv abzulenken.

Ich denke, so ein Album ist nicht nur zum Valentinstag ein tolles Geschenk, sondern, gefüllt mit Fotos und lieben Sprüchen, auch eine tolle Gelegenheit, auch einfach mal so "ich liebe dich" auf besondere Art zu sagen.

Habt alle einen tollen Tag!


http://www.cards-und-more.de/de/Dekorieren---Embellishments/Lace--Ribbons--Kordeln/GARN---MEHR/Baecker-Garn/GARN---MEHR-Baecker-Garn-Leinen-Zwirn.html http://www.cards-und-more.de/de/STANZEN---Stanzschablonen/Joy-Crafts/Joy-Crafts-Stanzschablone-Vintage-Borders-Swirl-6002-0163.html http://www.cards-und-more.de/de/STANZEN---Stanzschablonen/Joy-Crafts/Joy-Crafts-Stanzschablone---Wolken--3er-Set-.html http://www.cards-und-more.de/de/NOOR--Design/Papiere---Paperpads/15x30cm/Noor--Design---Paperbloc---Budding-Spring---15x30cm.html http://www.cards-und-more.de/de/NOOR--Design/Stempel---Clearstamps/Noor--Design---Clearstamps---ATCs--1-.html http://www.cards-und-more.de/de/STEMPEL/Stempel/Joy-Crafts---Noor-Design/Joy-Crafts-Clearstamp-Set---BINGO.html