Pages

Meet the Team

Meet the Team
.

Sonntag, 13. August 2017

Junge oder Mädchen?



Hallo, Danie hier...

Herzlich willkommen 
zu meinem neuen Beitrag hier auf dem Shopblog.

Es ist zwar noch etwas hin,
 aber ich werde zum ersten Mal TANTE....yippie

 Ich machte bis dahin eher selten Babykarten. Aber irgendwie hatte ich da gerade Lust drauf...ihr könnt euch denken wieso 😍 
Und deshalb habe ich heute auch zwei Karten für euch.
Für ein Mädchen und einen Jungen. Ich bin einfach mal mit den typischen Farben gegangen. Blau und Rosa. Meine neuen Distress Oxides inks waren gerade rechtzeitig angekommen, so das ich gleich mit ihnen loslegen konnte.
 (die neuen Farben gefallen mir soooo gut) 



Zuerst habe ich mir meinen Hintergrund selbst gestempelt.
Als Basis habe ich Craftcardstock verwendet.
Das Stempelset von Studiolight stamps hat mehrere kleine Motive, die sich super zur Hintergrundgestaltung eignen. Ganz einfach, überhaupt kein Hexenwerk :-)(leider ist das Set seit gestern ausverkauft, aber Dunja kümmert sich um Nachschub ;-))

Hier ein Blick auf die fertigen Hintergründe. 



Folgende Farben habe ich verwendet abandoned Coral;



Dann habe ich das große Motiv mit dem Baby mit Memento Tuxedo Black
gestempelt und mit Copics coloriert. 
Sind die nicht GOLDIG???




Zur Fertigstellung habe ich mir alles zurechtgeschnitten, unter anderem mit Stanzen mit Stickrand
(die gibt es *HIER* von "My Favorite Things")
Noch eine Lage Designpapier drunter. 
Unter das Motiv habe ich eine Banderole aus Vellum geklebt. 




Ich hoffe meine Babykartengestaltung hat euch gefallen und inspiriert. 


Bis bald 
eure

Danie aka Pepita Hasenkeks





Hier die im Shop erhältlichen Zutaten noch einmal aufgelistet....
Die Bildunterschrift ist der Link!




Craftcardstock






                                                                              Vellum

Kommentare: