Pages

Samstag, 17. Februar 2018

Schüttel-Karte „light“

Hallo ihr Bastelbegeisterten, ich bin Anja und gebe heute mein Debüt auf diesem Blog. Ich war ganz aufgeregt und habe mir lange überlegt, welche Karte ich heute vorstellen möchte. Und tadaaaa, es ist eine Schüttelkarte „light“.


„Light“ deshalb, weil ich statt Pailletten, kleinen Perlen oder was man sonst noch so in eine Schüttelkarte steckt, einfach nur Glitzerpulver verwendet habe.


Den Rahmen mit der kleinen Fee habe ich mit der Silhouette geschnitten. Dafür musste ich am Computer das Motiv aussuchen und die entsprechende Datei erstellen. Den Sonnenuntergang im Hintergrund habe ich dann mit den Distress-Farben gemacht und etwas Wasser darüber getropft. Der Spruch ist mit Memento Tuxedo Black gestempelt. 


Ein bisschen Glitzer mit dem schwarzen Wink of Stella durfte bei der Fee natürlich nicht fehlen.


Ich hoffe, ihr habt jetzt auch richtig Lust eine Schüttelkarte zu basteln. Vielleicht sogar für unsere aktuelle Challenge?!

Machts hübsch!
Anja von Stamperamentvoll



Produkte im Cards und More Shop erhältlich:

Silhouette Cameo Schneidemaschine | Plotter   Ranger - Tim Holtz Distress Oxide Ink Pad Spiced Marmelade Distress Ink™ Stempelkissen Barn Door 

Ranger Mini Distress Ink - Barn Door Ranger Mini Distress Ink - Dusty ConcordRanger Mini Distress Ink - Mustard Seed  Memento Stempelkissen TUXEDO BLACK Ranger Mini Ink Blending Tool 2,5cm round Ranger Mini Ink Blending Tool 2,5cm round - Ersatzschwämmchen


Kommentare: