Reise/Abenteuer bei der Cards und More Challenge


Huhu Ihr Lieben,

heute startet eine neue Challenge bei Cards und More - außerdem habe ich parallel meinen Beitrag für den Cards und More Shopblog kreiert, um Euch wieder ein paar Leckerbissen aus dem Cards und More Onlineshop zu zeigen.

Nun komme ich aber erstmal zum Challengethema. Wir möchten alles zum Thema 


 sehen - und ich wollt es nicht so typisch sommerlich machen - außerdem hatte ich schon eine Empfängerin im Hinterkopf, die ich mit dem Begriff Vintage in Verbindung bringe.

Nun aber meine Beispielkarte:
Ich hab einen Bogen aus dem Vintage Paper Bloc 2 von Joy!crafts verwendet. Das Papier find ich sooo schööön, dass ich das Motiv gleich nochmal auf einen Bogen abgedrückt hab - erst in Gold, dann in Braun.
Unterlegt hab ich das Motiv mit einem Cheery-Lynn-Stanzteil unterlegt. Einige der Stanzen findet Ihr noch reduziert im Sale.
Den wundervollen Perlenschnörkel hab ich mir zurechtgeschnibbelt - ich find es klasse, dass die so vielseitig sind :)
Am Motiv hab ich etwas eingefärbte Spitze von Marianne Design angebracht und n Rand mit Frantage-Pulver in Aged Gold verziert.
Ich hoffe, meine Inspiration gefällt Euch :)
Habt einen wundervollen Tag!

Ganz liebe Grüße
Sabrina

You May Also Like

0 Kommentar(e), vielen Dank!!

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ könne Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.