Heiß, Heißer, geplottet

by - 07:00:00

Bei diesem Temperaturen, lässt man doch lieber arbeiten! Und das hat sie, meine Silhouette! :D

Mit meinem heutigen Beitrag stelle ich euch wieder ein Projekt vor. Es wird ein Set zur Einschulung, bestehend aus (natürlich) einer kleinen Schultüte, dich ich noch bastele und dieser Plotterarbeit. Die Beschenkte soll eine Brotdose erhalten und die habe ich selbstverständlich mit ihrem Spitznamen verziert. Soll ja auch was Besonderes sein, ne?! :)



Der Prozess gestaltete sich nicht allzu schwierig, obwohl ich das erste Mal mit Vinyl gearbeitet habe. Meine beste Freundin war mit dabei und hat mir tatkräftig zur Seite gestanden.
Enne mag Rot mit weißen Punkten drauf sehr und so sollte dann auch der Name auf der Box stehen. Also mussten zunächst Punkte her. Anschließend habe ich den Namen im Plotterprogramm geschrieben und gemeinsam mit meiner Freundin die passende Schriftart ausgesucht.



Dann wollte ich die Punkte aufkleben und bemerkte den Fehler! :D Sicher, habt ihr es schon längst gesehen...
Es wäre natürlich cleverer gewesen, die Punkte auf das rote Vinyl zu kleben, BEVOR man den Namen ausplottert. Naja, daraus kann man nur lernen. Beim nächsten Mal, also anders herum.




Ich habe bei diesem Projekt jetzt richtig Spaß gehabt und das nächste liegt schon bereit. Gestern kam außerdem meine PixScan-Matte für die Silhouette an, die probiere ich nun auch gleich noch aus.
Habt ihr auch eine Plottermaschine? Welche Projekte macht ihr denn am liebsten damit?
Es würde mich freuen von euch zu hören. :)


Machts hübsch!
Anja von Stamperamentvoll


Produkte im Cards und More Shop erhältlich:

Silhouette Cameo Schneidemaschine | Plotter




You May Also Like

1 Kommentar(e), vielen Dank!!

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte. Durch das Setzen eines Häkchens vor „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“ könne Sie Nachfolgekommentare per E-Mail abonnieren. Laufende Kommentarabonnements können jederzeit durch das Entfernen des Häkchens oder über einen Link in der Benachrichtigungs-Mail abbestellt werden.

This blog is created using the Google's Blogspot service and is hosted by Google. Google’s Privacy Policy and Terms of Service apply. You can subscribe to follow-up comments via email by checking the box „Ich möchte Benachrichtigungen erhalten“. To unsubscribe you can either uncheck the box or click the corresponding link in the notification e-mail.